Verfügbarkeit Anfrage
Privacy

Die personenbezogenen Daten, die Sie hier freiwillig eingeben, werden nur gem dem italienischen Datenschutzgesetz 30/06/2003, nr. 196 verwendet und vertraulich behandelt.

Informationsschreiben über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 13 des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003 (Datenschutzkodex) und Bitte um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung dieser Daten.
1. Mit dem gesetzesvertretenden Dekret Nr. 196/2003 wurde der Datenschutzkodex zum Schutz personenbezogener Daten rechtlich festgeschrieben. Gemäß der von diesem Kodex vorgesehenen Bestimmungen garantiert unsere Firma, dass bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach den Prinzipien der Korrektheit, Zulässigkeit und Transparenz sowie des Schutzes der Privatsphäre durch Geheimhaltung und der Rechte der betroffenen Personen vorgegangen wird, auf die sich die Daten beziehen.
2. In diesem Sinne informieren wir Sie mit diesem gemäß Art. 13 des gesetztesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003 vorgesehenen Schreiben und bitten Sie um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die im Folgenden ausgeführten Zweckbestimmungen:
a) Verwaltung Ihrer Anfrage bezüglich allgemeiner Information und/oder Reservierung, um Ihnen die entsprechenden Angaben übermitteln zu können.
3. Die Mitteilung Ihrer Daten ist freiwillig. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass eine nicht, nur teilweise oder fehlerhaft erfolgte Mitteilung zur Folge haben könnte, dass die Erledigung Ihrer Anfrage unmöglich gemacht wird.
4. In ihrer Eigenschaft als Kunde oder potentieller Kunde handelt es sich bei Ihren Daten, die zur Verarbeitung kommen, in der Regel um persönliche Daten gemeiner Natur, denn sie bestehen hauptsächlich aus Elementen, die zur persönlichen Identifizierung dienen. Falls Sie in den Feldern, in denen keine spezifische Datenangabe vorgesehen ist, angeben sollten, dass Ihre Daten im Sinne von Art. 4 Buchstabe d) des gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003 sensibler Natur sind und als solche besonderen Schutz erfordern, informieren wir Sie, dass diese Daten von uns im Rahmen der Gesetzesverordnungen des Datenschutzkodexes verarbeitet werden.
5. Die Verarbeitung der erhobenen Daten erfolgt elektronisch und/oder in Papierform und in jedem Fall unter Einhaltung der auf diesem Gebiet geltenden Gesetzesverordnungen.
6. Weiters weisen wir darauf hin, dass unsere Organisation in jedem Fall die erforderlichen organisatorischen, physischen und logischen Maßnahmen ergreift, um die Sicherheit der Daten, insbesondere unter Einhaltung der in Anlage B des Dekrets des Präsidenten der Republik 196/2003 aufgeführten Mindestsicherheitsmaßnahmen, zu gewährleisten.
7. Alle angeführten Stellen werden bei der Datenverarbeitung im Sinne des Datenschutzdekrets 196/2003 vorgehen und sind in jedem Fall direkt für die Verarbeitung, die Sie mit den Daten vornehmen, verantwortlich. Außer von Mitarbeitern unserer Firma können bestimmte Verarbeitungen Ihrer Daten auch von Dritten mit Firmensitz in Italien und/oder im Ausland vorgenommen werden, denen unsere Firme diese funktionellen Aktivitäten (oder einen Teil davon) zur Ausführung der obengenannten Dienstleistungen überträgt. Diese Dritten gehören im Wesentlichen folgenden Kategorien an: Inkassobüros, Gesellschaften, die für die Rechnungsstellungen Verkehrsdaten verarbeiten, Gesellschaften, die mit dem Druck und dem Versand von Rechnungen beauftragt sind, Consulting-Firmen, Kreditanstalten, Vertreter und Geschäftsvermittler, Franchise-Nehmer, technische Dienstleistungsbetriebe und Content Provider.
8. Wir erinnern Sie daran, dass Sie jederzeit uns gegenüber die Möglichkeit haben, Ihre Rechte gemäß Art. 7 des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003, beispielsweise in Form von Aktualisierung, Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten, geltend zu machen.
9. Zur Geltendmachung dieser Rechte können Sie sich an den Rechtsinhaber der Datenverarbeitung wenden: HOTEL MERIPOL, Lungomare Marconi, 290 - Alba Adriatica (TE)


Klicken Sie auf Annahme, wenn Sie sich damit einverstanden erklären, dass wir Ihre Daten sowohl zur vollständigen Abwicklung der Buchung und diesbezüglichem Informationsaustausch wie auch um gesetzliche Pflichten zu erfüllen weiter verwenden.

Akzept


10. Durch Anklicken der Taste Akzept, dass Ihre personenbezogenen Daten bis auf Widerruf auch für folgende Zweckbestimmungen verarbeitet werden dürfen:
a) zur Erstellung von statistischen Studien und Forschungen, sowie für Marktforschungsstudien;
b) zur Übersendung per Post, E-Mail und/oder Telefon von Werbe- und Informationsmaterial sowie kommerziellen Informationen.
c) für direkte oder indirekte Verkaufsaktionen sowie Einstellungsangebote;
d) zur Durchführung von interaktiven kommerziellen Gesprächen;
e) zur Datenerhebung über den Zufriedenheitsgrad der Kunden mit der Qualität der Ihnen vermittelten Dienste (auch über Dritte).
Sie können Ihre gegebene Zustimmung für diese Zweckbestimmungen jederzeit widerrufen, indem Sie den unter Punkt 9) angegebenen Verantwortlichen kontaktieren. Die Zustimmung zur Datenverarbeitung für die unter Punkt 10) angegebenen Zweckbestimmungen ist nicht obligatorisch. Bei einer eventuellen Weigerung werden Ihre Daten nur für die unter Punkt 2) genannten Zwecke verarbeitet.


Akzept



MAP